Der TVA wählt Andreas Ufer erneut zum 1. Vorsitzenden

Die Jahreshauptversammlung des TV Attendorn fand am 10.03.2017 im Restaurant Himmelreich statt. Die Mitgliederzahl ging im letzten Jahr leicht zurück, Schatzmeisterin Manuela Gabriel war mit der Kassenlage sehr zufrieden, die Beiträge bleiben konstant. In diesem Jahr standen neben den satzungsgemäßen Wahlen auch eine Satzungsänderung auf der Tagesordnung. Für eine weitere Amtszeit wurden gewählt:

Andreas Ufer als erster Vorsitzender, Marie-Luise Kurzer als stellvertretende Vorsitzende, Eva Speich-Maczioschek als Geschäftsführerin, Oliver Maczioschek als Referent für Öffentlichkeitsarbeit und Susanne Große als Breitensportbeauftragte.

Die bisherigen Beisitzer Christine Greitemann, Moritz Fischer und Daniel Kaufmann sind ebenfalls einstimmig von der Versammlung für zwei Jahre wiedergewählt worden. Stefan Wortmann wurde für zwei Jahre einstimmig zum Kassenprüfer gewählt. Als Ersatzperson wird Herr Lothar Speich gewählt.

Die Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union (DSGVO) und das neue Bundesdatenschutzgesetz lösen am 25. Mai 2018 die bisherigen nationalen Bestimmungen ab. Dadurch ist auch der TV Attendorn als Verein betroffen. Hier wurde von der Versammlung einstimmig einer Ergänzung der Satzung um einen Passus Datenschutz zugestimmt.

Für besonders sportliche Erfolge bzw. ehrenamtliche Tätigkeiten im Jahre 2017 wurden Benjamin Selter, Lara Kamp und Lea Selter aus der Ski Abteilung geehrt, aus der Triathlon Abteilung Max Zbocna und Jürgen Fischer, Selin Kapza, Kathrin Stoel und Leon Rüschenberg aus der Schwimm Abteilung.

Auch in diesem Jahr wurden wieder langjährige Mitglieder geehrt:

Für 75 Jahre Otti Dünnebacke

Für 70 JahreHelga Hoffmann

Für 65 Jahre Dieter Braunschneider, Irmtrud Schmidt und Christel Hoffmann

Für 50 Jahre Anneliese Albrecht, Silvia Friedrich, und Martin Sporer

Für 25 JahreKlaus Schneider, Andreas Schwarz, Christa-Maria Blöink, Julia Hoffmann und Andreas Ufer

Die Geschäftsstelle des TV wird ab dem 01.04.2018 von der „Breiten Straße“ an die neue Adresse „Am Hellepädchen 17“ umziehen. Nach dem Umzug wird es eine Möglichkeit für alle Mitglieder gegeben, sich die neuen Geschäftsräume anzuschauen.

Zum Abschluss der Jahreshauptversammlung wurde auf die nächsten Groß-Veranstaltungen des Vereins hingewiesen, dem Citylauf am 05.5.2018 und dem Biggesee-Marathon am 23.06.2018. Nach 80-minütiger Sitzung wurde die Jahreshauptversammlung erfolgreich beendet

Berichte 2018

Impressum | Kontakt