Attendorner Judoka raümen beim Weihnachtspokalturnier in Iserlohn einihes ab

 Das Foto zeigt die Kämpfer des TV Attendorn

Das Foto zeigt die Kämpfer des TV Attendorn

3 Erstplatzierungen, eine Zweitplatzierung und 7 dritte Plätze.

Iserlohn (19.12.2017) Drei erste Plätze, ein zweiter Platz und sieben dritte Plätze, so lautete die Bilanz der Judoka des TV Attendorn beim diesjährigen Weihnachtspokalturnier. Am frühen Morgen machten sich noch ohne Schneesturm die ersten Attendorner auf den Weg nach Iserlohn. Die Jugendlichen der U15/18 hatten am frühen Nachmittag schon mit Schnee auf den Straßen bei der Anreise zu kämpfen.

Den Start in der Jugend U9 und teilweise auch Ihre Premiere auf der Matte gaben Colin Kremer und Adalbert Schneider. Beide sorgten mit Ihren dritten Plätzen für die ersten Platzierungen des Tages. Luca Haag und Leonard Gutsev, beide in einer Gewichtsklasse, machten den Sieg unter sich aus. Nachdem Sie ihre Gegner besiegt hatten, gewann Lucas Haag das Finale gegen seinen Vereinskameraden. Der erste Podiumsplatz war geschafft. Nun ging die U12 auf die Matte. Die erste Platzierung (5.Platz) fuhr Kevin Kraft ein. Mit Janna Götzen und Marieluise Schneider kamen die ersten Damen ins Spiel. Beide sicherten sich nach ausgeglichenen Kämpfen den dritten Platz. Auch Leo Roll konnten, nachdem er seinen letzten Kampf gewonnen hatte, auf das Treppchen steigen. Zum Abschluss der U12 fuhr Robert Haag noch einen weiteren Sieg ein. Grade das Finale gewann er sehr überzeugend mit einem Seo-o-toshi. Der erste Platz war der Lohn. Am frühen Nachmittag begann der Wettkampf der Jugend U15 . Till Pompe und Roman Rudi hatten in Ihren jeweiligen Gewichtsklassen die meisten Teilnehmer. Nach durchwachsener Vorrunde konnten aber beide noch mal Punkten. Für Roman Rudi sprang der siebte Platz heraus und Till Pompe sicherte sich den fünften Platz. Mit Miriam Nippel war auch eine Dame bei den Jugendlichen vertreten. Durch einen Sieg im letzten Kampf sicherte sie sich den dritten Platz. Felix Ohm wollte dem nicht nachstehen und holte sich ebenfalls den dritten Platz. Zum Abschluss ging es für Dennis Kremer um Punkte. Am frühen Morgen noch für die U9 als Coach tätig, konnte er jetzt sein Können selber unter Beweis stellen. Seine letzten beiden Finalkämpfe gewann er vorzeitig und sicherte sich dadurch den 1. Platz. Am späten Nachmittag traten die Attendorner sehr zufrieden Ihrer Heimreise nach Attendorn an . Nun freut man sich auf ein paar ruhige Tage im Attendorner Lager, ehe es dann im kommenden Jahr weiter geht.

Berichte 2017

ab 01.01.2018

Berichte 2018

31.12.2017

TVA startet wieder beim Silvesterlauf in Werl

29.12.2017

Vereinswettkampf der Turnriege des TVA beendet das aktuelle Turnjahr 2017

19.12.2017

Attendorner Judoka räumen beim Weihnachtspokalturnier in Iserlohn einiges ab

17.12.2017

Abteilung Tischtennis mit Verlauf der Hinrunde 2017 / 2018 zufrieden

12.12.2017

Trainingsfleiß wurde belohnt

10.12.2017

Das Sportjahr 2018 startet mit einem Hochkaräter

05.12.2017

Attendorner Judoka mit versöhnlichen Abschluss in der Landesliga

29.11.2017

Attendorner Judoka erobern das Podest

20.11.2017

Hapkido Jugendlehrgang in Attendorn

08.11.2017

Tänzerinnen gesucht

01.11.2017

Nordic Walking im Herbst

08.10.2017

Attendorner Schwimmer starten beim Herbstschwimmfest des TuRa Freienohl in Meschede

08.10.2017

TV Attendorn sichert sich beim 1. Wettkampf der Bezirksliga den 4. Platz

08.10.2017

Abteilung Tischtennis zieht nach fünf Spieltagen positives Fazit

28.09.2017

Triathleten beenden die Saison in Ratingen

20.09.2017

Attendorner Judoka mit vielen Podestplätzen

20.09.2017

Über 40 Kinder gingen beim diesjährigen Kinder-und Jugend Triathlon an den Start

20.09.2017

Abteilung Tischtennis lädt zu Heimspielen ein

14.09.2017

Simone Berei beschenkt sich selbst

08.09.2017

Buntes Wochenende für die Attendorner Triathleten

01.09.2017

Schwimmer zelten im Strandbad Kessenhammer

25.08.2017

Skiabteilung radelt 200 Kilometer rund um Bochholt

24.08.2017

Attendorner Triathleten sorgen für die Sensation

22.08.2017

Schnuppertag Tischtennis ein voller Erfolg

10.08.2017

TVA-Tischtennis Mannschaften streben Klassenerhalt an

01.08.2017

Triathleten bezwingen die "Grüne Hölle"

10.07.2017

Hapkido Mitglieder absolvieren eine Trainingseinheit im Tipidorf in Geldern

Impressum | Kontakt